Biographie

Sebastian Kreis ist Produzent und Songwriterr in Berlin.

Geboren im Plattenbau in Halle, ist Sebastian mit Bands wie Sonic Youth, Velvet Underground und Led Zeppelin aufgewachsen.
Schnell rücken Hip Hop, Electronic, Jazz, Avantgarde und später auch Pop immer mehr in den Fokus und es zieht ihn aus dem Kaff in die Großstadt.
Berlin - als Treffpunkt einer internationalen Musikszene lockt mit seinen Möglichkeiten und Perspektiven.
Seit 2011 wohnt und arbeitet Sebastian Kreis als Musiker, Produzent und Songwriter in der deutschen Hauptstadt. Mit dem Electronic-R'n'B Duo SCHWARZ DON'T CRACK veröffentlicht er hier das Album "No Hard Feelings" und mehrere Singles und spielt auf u.a. dem Melt Festival und Berlin Festival.

Für seine Arbeit als Produzent und Songwriter bedient er sich einer Mischung aus digitalen und analogen Elementen und zieht Inspiration aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen.
Dabei leben seine Produktionen von der klaren Idee des Ergebnisses, gepaart mit intuitiver Herangehensweise und Ausführung.